FLIPBOARD ist, was man als eine KillerApplikation bezeichnet, und das völlig zu Recht.
Es ist ein internetbasierendes Journal, ein Magazin, zum Durchblättern und Schmökern und zum genauer Hinschauen (HineinZoomen sozusagen) bei interessanteren Sachen.

Das coole darin ist: Man kann selbst bestimmen aus welchen Quellen sich das Magazin zusammensetzt: Lonely Planet, Rolling Stone, National Geographic, BBC World News, The Guardian, Twitter, Facebook, Google Reader, TED, Forbes, Du und Dein Garten – You Name It! – Es gibt dutzende und aber dutzende Quellen (alle frei) die man aus – oder auch abwählen kann – und sich so sein ganz individuelles Magazin, seine individuelle Illustrierte zusammenzustellen.

Frei ? Seit wann ist Rolling Stone oder National Geographic umsonst zu haben ?
Nun, der (geniale) Trick – oder besser gesagt der geniale Einfall – hinter Flipboard ist: Flipboard nutzt die Twitter ansagen von Rolling Stone und Co – aber zeigt nicht einfach die tweets an, sondern folgt den links die in der regel in den tweets zu finden sind und zeigt automatisch und magazin-maessig umformatiert den verlinkten inhalt an – inklusive fotos.
Klingt konfus ? Nun, das Ergebnis ist mehr als sehenswert: es ist unterhaltsam, es ist interessant, es ist lesenswert.
Nicht umsonst ist diese Software gelistet unter den Top 50 Innovationen des Jahres 2010 (Time Magazin) und Apple App Of The Year 2010.
Richtig – das dicke Ende wie immer zum Schluss: FlipBoard ist eine iPAD app. Diese Software ist allein schon (fast) Grund genug, sich einen iPad zuzulegen (oder zumindest vom Chef bezahlen zu lassen …)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s