65 fotos vom Atwater Market. Lachine Canal und den umliegenden Gebäuden in Montreal- aufgenommen während eines Spaziergangs von unterschiedlichen Standorten , aus unterschiedlichen Winkeln, in unterschiedliche Richtungen, mit unterschiedlichen Brennweiten !

Diese 65 fotos dann in die (freie) software Photosynth (von MS Labs) "gefüttert". Die Software sucht dann nach Übereinstimmungen auf den Fotos (sucht nach den gleichen Objekten)- rechnet dann den standort des fotografen aus – und stellt alle fotos in einen 3D raum der diese standorte quasi nachbildet.

das ergebnis ist erstaunlich. zieht euch mal diese fotosynthese in ruhe rein. seht ihr die blaue fussgängerbrücke über den kanal ? die fotos sind auf beiten seiten der bruecke entstanden (und in alle richtungen). in der phtosynth kann man denn auch dem fotografen "folgen" – über die brücke, zum atwater market- auf die andere seite des kanals und dort weiter bis zum haupteingang des atwater markets… cool ! (wenngleich die handhabung auch ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist. lasst euch zeit und nutzt Next Image Out auf dem Navi-Pad – oder 2D View – um den Ueberblick zu behalten …

65 fotos – 100% "Synthy" – heisst also – jedes foto konnte direkt im winkel und in dem was dargestellt wird mit den nachbarfotos verknüpft und 3D verlinkt werden.

Amazing!

http://photosynth.net/view.aspx?cid=bffd1e7a-ad7e-4edb-ab3c-8f58781f30bb

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s