5380116-md.jpg

der gestrige gastkommentar von georg (seines zeichens offensichtlich blogger bei magix) erinnert (auf symphatische art und weise) daran, dass das internet ein krass öffentlicher raum (der leberwurstbrot.blog wird offenbar aufgrund des euphorischen beitrags ueber magix als ’netzfundstueck‘ im Magix mitarbeiter-blog zitiert…) – und jeder getippte buchstabe einzeln global nachlesbar – ist…

klar koennten wir den leberwurstbrot.blog von ausserleberwurstbrotanischer oeffentlichkeit durch einen generellen passwortschutz gänzlich ausschliessen – aber mal ehrlich: dass was im internet doch meisten spass macht ist stöbern, freies stöbern – und das geht doch mit jeder weiteren verriegelten und verrammelten „melden sie sich erst hier an um was zu sehen“ webseite den bach runter. die philosphie des BLOGGENs sind offene gedanken (open thoughts ähnlich open source sozusagen).

nichtsdestotrotz von mir an der stelle noch mal der hinweis, dass ihr eure beiträge auch durch ein kennen-nur-leberwurstbrote-passwort für das ausserleberwurstbrotanische universum ausblenden könnt, solltet ihr dies wollen.

auch wenn auf fotos abgebildete haupt- und nebendarsteller einen ausschluss der breiten öffentlichkeit vom genuss der globalen betrachtung wünschen: kein problem: scheibt mir kurz eine mail und ich setz auch noch im nachhinein einen passwortschutz auf dedizierte beiträge. lieber so – als globale funkstille… 😉 )

CU
ReadU

/h.
bild: (c) photo.net

Advertisements

»

  1. romano-p sagt:

    das sehe ich anders.
    alle diskutieren über datenschutz und stasi 2.0 und dann geben wir freiwillig alle fakten her? nein.
    hier wird nur belangloses, nicht privates geschrieben. alles andere verbreite ich auf gezielt adressierten email-postkarten, zwar auch nicht verschlüsselt, aber immerhin nicht sofort öffentlich.
    ich bin aber auch nicht ständig in schreiblaune wie heute, wo gleich mal in diversen kategorien kommentare abgelassen werden, hat nichts mit boykott zu tun.

  2. herminator sagt:

    „stasi 2.0“ (grins) – da is was drann. in dem zusammenhang: das hier hat potential zur stasi version 2.1 : http://www.zdnet.de/news/tkomm/0,39023151,39158056,00.htm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s