2638470-lg.jpgirgendwie haben wir hier immer noch kein festnetztelefon – irgendwie geht das halt alles auch ueber skype und konsorten. skype out is schon nich schlecht: fuer 1,7 cent die minute von hier ins deutsche festnetz „telefonieren“ – egal wann – hat was. kuerzlich haben dann die skype marketing strategen sogar bei mir spontane begeisterungsstuerme mit skype-pro ausgeloest: fuer 2 euro im monat flat rate nur eine „verbindungsgebuehr“ von 0,039 EUR zahlen – ohne weitere minutengebuehr – also egal wie lange das gespraech dauert ? her damit ! gesagt getan – und das kleingedruckte gewohnheitsgemaess ignoriert… na lange rede kurzer sinn, nach kurzem email-wechsel mit dem (durchaus freundlichen und hilfsbereiten) skype-support kam dann der (fuer mich) haken an der sache deutlicher zum vorschein: das gilt nur „innerhalb“ des landes von dem mann aus skype benutzt. die checken also tatsaechlich die IP adresse von der aus man skypt – und bestimmen daran den „aufenthaltsort“. als ob es im internet landesgrenzen gäbe. di3077175-md1.jpge spinnen, die römer. 10 euro halten bei mir nich besonders lange beim skype out benutzen. da ist es doch zu ueberlegen, ob man nicht fuer 5 euro im monat eine VPN verbindung in DE abboniert (so was gibts) plus 2 euro skype-pro gebuehr = fuer 7 Euro im monat von ueberall her ins deutsche festnetz nach belieben telefonieren …

es gab in letzter zeit auch noch einen anderes feature das zum skype-fremdgehen verleitet. video-telefonieren mit mehreren leuten gleichzeitig – for free. skype unterstuetzt ja aus irgendwelchen unerfindlichen gruenden nur 2 teilnehmer gleichzeitig beim kostenlosen videotelefonieren. keine ahnung , warum. es gab mal skype plugins bzw. ad on software, die in diese luecke gesprungen ist (festoon) aber die sind wohl tot.

Mittlerweile gibt es einen klaren Skype-Konkurrenten, der sowas anbieten: Videotelefonieren von bis zu 7 Leuten gleichzeit – ohne extrakosten. Probieren wir seit einiger Zeit aus – klappt ziemlich gut. Heisst: ooVoo. bessere Bildqualität Weniger Telefonie-features als bei Skype (noch) aber ingesamt und eben Multi-User-Video. Der folgende Screenshot ist von einer ooVoo Session zwischen Leipzig (Lars), Berlin(Dagmara) und icke (Montreal, 2 webcams gleichzeitig) – mach 4 gleichzeitg aktive Video-sitzungen, fluessige Quali, for free (abgesehen von den Internetzugangskosten).

untitled4.jpg

/h.

Advertisements

»

  1. romano-p sagt:

    die Qualität sieht wirklich ansehnlich aus. man kann auf den screenshots sogar die namen lesen. habt ihr heimlich geheiratet?

    da ich gerade dabei bin. die neue/wieder ins leben gerufene musikecke gefällt mir sehr. irgendwie hört man ja doch immer wieder das gleiche. auf zu neuen horizonten.

  2. herminator sagt:

    scharfes auge romano-p ! ich hab dagmara in der tat einen heiratsantrag gemacht – und ich glaube, ein ganz sachtes, leicht angedeutetes nicken bei ihr gesehen zu haben, was ich spontan als zustimmung ausgelegt hab!.
    die technischen details sind allerdings noch offen. koennte evtl. so richtung kunaths-modell gehen. Daga’s oovVoo-name lautet immerhin probehalber schon mal auf herrmann – zur eingewoehnung sozusagen 😉
    die mucke-ecke hatte ich schon lange wieder im hinterkopf, wenn die tage wieder kuerzer und die abende laenger werden, ist da noch einiges an material zu erwarten.
    hab uebrigends verschwommen verlauten gehoert, dass eure sommerparty ziemlich gut gewesen sein soll. kannste nich mal ein oder 2 die-sagen-alles-fotos auf leberwurstbrot posten ? du hast doch jetzt bestimmt eh einen neuen (kurz)-schlaf-rythmus … 😉

  3. romano-p sagt:

    meine email benachrichtigung gilt scheinbar nicht für kommentare von kommentaren. und so hab ich erst von meiner frau gehört, dass der nicht ganz ernst gemeinte einwurf auf einem realen heiratsantrag fußt.
    das mit dem vermuteten, ganz leicht angedeuteten nicken, liegt das an der ruckelnden übertragung der webcam oder wars ein realer antrag? obwohl du natürlich prädestiniert wärst, für solche sachen 🙂
    videofonieren könnten wir jetzt auch mal. die technik ist da. ich muss nur noch alles einrichten. früher hätte sowas nicht lange rumgelegen. kaufen, auspacken, ausprobieren.
    fotos vom sommerfest gibt es leider nicht in der anzahl wie ich mir das gedacht hatte. aber einige schöne momente sind dabei. die stell ich noch online. versprochen.
    zum telefon. es gibt doch div. 1-ct-angebote. z.B. von gmx. die anmeldung läuft zunächst über eine bestehende festnetznummer. aber danach kannst du mit nem softphone von überall telefonieren.
    ansonsten verbringe ich meine zeit im moment eher auf dem rasentraktor als vor dem internet. es gibt eben immer was zu tun. dann soll dieses jahr auch noch ein schuppen gebaut werden, die fundamente stehen immerhin schon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s